NMS Bad Waltersdorf

 
 
b.gif
  Latest news: Die Installation war erfolgreich
                             Schulprofil                              
 
 
     
 
     
 
     
 
     
 
Unsere Verhaltensvereinbarungen

Schüler, Eltern und Lehrer haben ein gemeinsames Ziel:
Wir wollen an unserer Schule lernen, lehren und uns wohl fühlen.
Wir tragen Verantwortung für das Ansehen der Schule.
Gemeinsam vereinbarte Regeln helfen uns dabei.


Wir Schüler/innen
Vor Unterrichtsbeginn: Wir---
  • kommen pünktlich in die Schule
  • betreten die Schulräume mit Hausschuhen
  • nehmen alle nötigen Dinge in die betreffenden Unterrichtsräume mit und bereiten uns auf den Unterricht vor

Im Unterricht: Wir---
  • erfüllen Arbeitsaufträge sorgfältig und halten Termine ein (Unterschriften, Entschuldigungen, Hausübungen,…)
  • bemühen uns um ein positives Unterrichtsklima und selbstständiges Arbeiten
  • lassen das Mobiltelefon ausgeschaltet
  • machen fleißig im Unterricht mit

In den Pausen: Wir---
  • verhalten uns rücksichtsvoll und unterlassen Laufen und Lärmen im Schulhaus
  • finden uns beim Läuten in der Klasse ein
  • zeigen Sprechkultur (Wir lassen einander ausreden, hören einander zu, verwenden keine Schimpfwörter)
  • beachten die Pausenordnung

Allgemeines: Wir---
  • behandeln sämtliche Anlagen und Einrichtungen der Schule schonend und halten sie rein
  • trennen den Müll sorgfältig und entsorgen ihn pünktlich und richtig
  • deponieren Hefte nicht im Bankfach
  • begegnen einander mit Respekt und Wertschätzung
  • verhalten uns gegenüber unseren Lehrer/innen und allen Mitschüler/innen fair und gewaltlos
  • lassen gefährdende und Angst einflößende Gegenstände zu Hause
  • haben den Mut, andere Schüler/innen auf das Nichteinhalten von Regeln hinzuweisen oder diese dem/der Lehrer/in zu melden

Die Hausordnung wird durch diese Verhaltensvereinbarungen nicht ersetzt, sondern ergänzt.



Um diese gemeinsam vereinbarten Regeln umsetzen zu können, brauchen wir

von Lehrer/innen und Eltern:
  • die Bereitschaft zur Zusammenarbeit,
  • Zeit für Gespräche und die
  • Mitwirkung bei der Sicherung des Lernerfolgs
von den Schülerinnen und Schülern:
  • die Einhaltung dieser Vereinbarungen,
  • Verantwortungsbewusstsein
  • auch das Tragen von Konsequenzen


Konsequenzen      -    Maßnahmenkatalog:
  • Lehrer/in, KV setzt geeignete pädagogische Maßnahmen (z.B. schriftliche Sachverhaltsdarstellung, pädagogisches Gespräch, Stundenwiederholung, Aktivitäten für die Klassengemeinschaft, Nachholen versäumter Pflichten, schriftliche und mündliche Entschuldigung, Wiedergutmachung)
  • Verwarnung durch den KV +
  • Information der Eltern
  • Herabsetzen der Verhaltensnote
  • Aktivitäten für die Schulgemeinschaft z.B.: Garderobe ordnen, Müll im Schulbereich sammeln,…)
  • Verwarnung durch die Direktorin
  • Vorladung der Eltern in die Direktion
  • Information an die Schulbehörde
  • Disziplinarkonferenz: Androhung des Antrages auf Ausschluss
  • Ausschluss


 
Powered by SyndeoCMS © NMS Bad Waltersdorf, last changed on 18-01-2013